Sie sind hier: Startseite / Start / News / Was ist eigentlich Verfahrenstechnik? - Monat der freien Bildung

Was ist eigentlich Verfahrenstechnik?

Diese Frage wird euch am VT-Thementag, den 29.05.2018, im Rahmen des "Monat der freien Bildung" mit spannenden Vorträgen aus den verschiedenen Bereichen der Verfahrenstechnik beantwortet.

Begleitet werden diese mit Live-Bierbrauen und der Extraktion von ätherischen Ölen aus Kamillenblüten.
Ort: Tummelplatz, Graz

www.mdfb.at

Der Terminplan lautet wie folgt:

09:00 - 10:00 Ass.Prof. Dr. Wallek (ICVT)
Vapor-Liquid-Equilibrium (VLE)

10:10 - 11:10 Ao.Univ.-Prof. Dr. Gamse (ICVT)
CO2-Extraktion

11:20 - 12:20 Dipl. Ing. Loidolt (IPPT)
Fixed points and stability

12:30 - 13:30 Ass.Prof. Dr. Kienberger (IPZ)
Die Bioraffinerie - Rohstoffe der Zukunft

13:40 - 14:40 Dipl. Ing. Schlemmer (IPZ)
Neue Ideen zu altbekanntem - High Tech Material Baum

14:50 - 15:50 Ass.Prof. Dr. Paudel (IPPT)
Amorphous formulation for oral delivery of poorly soluble medicines

16:00 - 18:00 Univ.-Prof. Dr. Heck (Vizerektor)
Die Kalkulation am Bau und warum alle Projekte teurer werden

18:10 - 19:10 Dipl. Ing. Hörmann (IPPT)
Powder discharge from hoppers

Wir freuen uns auf euer Erscheinen!

Bookmark & Share: